Dobermann-Verein Erwitte e.V.

 

Diethard Raeder

Diethard war 30 Jahre im Dobermann-Verein und in unserer Abteilung Mitglied. Mit Arik von Overhagen seinem "blauen Klaus" wurde er als "Fährtenprofi" bekannt und schaffte es mit Yhsa von der Mooreiche 2003 als Deutscher Vizemeister sogar auf's Siegertreppchen! Der Sport mit seinen Hunden war für ihn, bis seine Krankheit einen Schlusspunkt setzte, ein wichtiger Teil seines Lebens.

 

 

Wolfgang Hartmann

Wolfgang war bis zu seinem Tod im Januar 2009 viele Jahre erster Vorsitzender und Ausbildungswart unserer Abteilung. Ausserdem war er 1. Vorsitzender der Landesgruppen Westfalen, Obmann für Ausbildung und Leistung im DV e.V.und Leistungsrichter.

Viele Hunde aus seinem Zwinger "vom Paderborner Land", den er mit seiner Frau Karin führte, wurden in Zucht und Leistung geführt.

 

 

Karl-Heinz Vienenkötter

Karl-Heinz Vienekötter gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Abteilung. Er war lange Zeit im Vorstand tätig sowohl als Schriftführer, Ausbildungswart und 1. Vorsitzender. Aus seinem Zwinger  "von der Brünoburg" kamen viele erfolgreiche Hunde.